Porsche 917/30 - 001


917/30, weiß Porsche
10.11.1972 Fahrzeug fertiggestellt  
   
10. - 16.11.1972 Funktionstests in Weissach.
Fahrer: Mark Donohe.  
10. - 19.12.1972 Testfahrten Paul Ricard.
Fahrer: Mark Donohue.  
     

1973

 

   
12. - 19.02.1973 Testfahrten Paul Ricard.    
 

Umbau: Bodywork 917/10, Front 917/30; variabler Radstand!

   
 

Fahrzeug verliehen an MSC Stuttgart.

917/30, Jägermeister-Lackierung; # 7 Porsche
15.07.1973 Hockenheimring (Interserie)
Fahrer: Vic Elford
Das Rennen wurde in zwei Läufen ausgetragen.
  • 91730-001-HHRing73

Training: Platz 1
1.54,6 min.
Rennen: Platz 1
Rennen 1: 2.
Rennen 2: 1.
917/30, Jägermeister-Lackierung; # 3 Weißberg/Felder Racing
19.08.1973 Santa Monica (Interserie)
Fahrer: Helmut Kelleners
Das Rennen wurde in zwei Läufen ausgetragen.
Training: Platz 3 Rennen: Platz 5
Rennen 1: 4.
Rennen 2: 7.
30.09.1973 Hockenheim (Interserie)
Fahrer: Helmut Kelleners
Das Rennen wurde in zwei Läufen ausgetragen.
Training: Platz 4
2.18,2 min
Rennen: Platz 5
Rennen 1: 3.
Rennen 2: 5.
    

1974

Fahrzeug verliehen an Dannesberger (Martini-Racing).
Umlackiert in Martini-Racing - Team-Farben. 


 
917/30, Martini-Racing-Team - Lackierung; # 0  Dannesberger
12.05.1974 Silverstone (Interserie)
Fahrer: Herbert Müller
Training: Platz 1
1.24,0 min.
Rennen: Platz 2
17.06.1974 Nürburgring (Interserie)
Fahrer: Herbert Müller
Training: Platz 11
7.56,3 min.
Rennen: Platz 2
18.08.1974 Kassel-Calden (Interserie)
Fahrer: Herbert Müller
Training: Rennen: Platz 1
08.09.1974 Nürburgring-Betonschleife (Interserie)
Fahrer: Herbert Müller
Schnellste Rennrunde (0.55,20 min.)
Das Rennen wurde in zwei Läufen ausgetragen.
Training: Rennen: Platz 1
Rennen 1: 1.
Rennen 2: 1.
22.09.1974 Casale (Interserie)
Fahrer: Herbert Müller
Schnellste Rennrunde (1.00,40 min.)
Das Rennen wurde in zwei Läufen ausgetragen.
Training: Rennen: Platz 1
Rennen 1: 1.
Rennen 2: 1.
29.09.1974 Hockenheim (Interserie)
Fahrer: Leo Kinnunen
Training: Rennen: Platz 1
 

Interserie Champion 1974


1975


 
 

Fahrzeug verliehen an Vaillant-Racing-Team.
Umlackiert in Vaillant-Grün.

917/30, Vaillant-Racing-Team - Lackierung; # 0 Vaillant-Racing 
13.04.1975 Hockenheim (Interserie)
Fahrer: Herbert Müller
Training: Rennen: Platz 1
 


Survivors - aktuelle Informationen über den Porsche 917/30-001


Herbert Müller • Interserie - Nürburgring  • 17.06.1974 


Die "Nahtstelle" ist dem variablen Radstand geschuldet.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen diese Website zu verbessern. Jede IP wird DSGVO-konform anonymisiert. Alle Informationen werden auf unserem eigenen Server gespeichert und gelangen somit nicht in die Hände Dritter. Sollten Sie einen AdBlocker verwenden, empfehlen wir unsere Website in die "Whitelist" einzutragen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.