Login Form

Aktuelle Zahl der Seitenaufrufe:
1151667

Diverses...

D-Flagge

Übrigens...

 

... war 1969 das letzte Jahr in Le Mans, bei dem es den klassischen Le Mans-Start gab. Bei diesem Start begann das Rennen mit einem Sprint der Fahrer quer über die Strecke zu ihrem Wagen.

Diesen Helm trug dabei der Fahrer, der bei diesem letzten klassischen Le Mans - Start die Pole -mit der 917-007- holte.

Interessante Links

Porsche 917 - 030

Letztes Update: 07.09.2020  
     
14.09.2019

4éme Ballade La Ptite Pilote Aux Pays Des Mécaniques. Die Werkstatt von Jacques und Sébastien Crubilé.

Foto: LD Photography

 
04.-07.07.2019

Eingesetzt beim Fstival of Speed in Goodwood.

Foto: Mark 

30.06.2019

Concours d´Elegance beim Chantilly Arts & Elegance.

Foto: Aimery Dutheil

05.02.2019

Bei Crubilé Sport in Gazeran (F).

Foto: Classic Driver

14.10.2018

Fotografiert in Turin.

Foto: Florian Joly

xx.10.2018

Verkauft von Count Rossi an Francois Perrodo. (F)

Dieser Porsche 917 erzielte den höchsten Preis der jemals für einen 917-er gezahlt wurde.


Foto:

xx.xx.2012

Irgendwo in Italien.

Foto: Luis Quinio Photographer

917-030-2012xxxx
03.-05.07.2009

Eingesetzt beim Festival of Speed in Goodwood und gefahren von Count Rossi.

Foto: Si 558           

917-030-20090705

xx.xx.1984

Entdeckt in Marnes la Coquette (F).

Foto: ?

917-030-1975

27.04.1974

Überführungsfahrt durch Count Rossi von Stuttgart nach Paris.

Foto: ?

917-030-197411

27.04.1974

Verkauft von Porsche AG an Graf Gregorio Rossi di Montelera mit Strassenzulassung (Alabama No 61-27737). Abholung in Stuttgart

 

Foto: Rainer W. Schlegelmilch

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen