Login Form

Aktuelle Zahl der Seitenaufrufe:
1020359

Diverses...

Übrigens...

 

... hat 917-010 als einziger Porsche 917 eine abnehmbare Front. Diesen Umbau ließ David Piper 1970, nach einem schweren Unfall des Wagens, vornehmen.

Sehenswert...

© Kurt Ahrens

Alle Sieger der großen Rennen auf dem Nürburgring erhielten einen Ring, den “Nürburgring”. Der erste Automobilrennfahrer, der diesen Ring erhielt, war Rudi Caracciola im Jahr 1927. Diese Tradition wurde meines Wissens bis 1980 aufrecht erhalten. Der Ring auf den Bildern gehört Kurt Ahrens, der als Porsche-Werksfahrer 1970 das 1000km-Rennen gewann.

Kurt Ahrens - Bildersammlung  von Carlos Ghys mit vielen Bildern.

Porsche 917/10 - 002

21.11.2015 917/10-002 Fahrzeug steht zum Verkauf.

 

Porsche 917/10 - 001

19.11.15-31.01.16 917/10 - 001 Ausgestellt im pop-up store von Jahn B. Lühn in München.

Foto: Dominik Maurer

 

 

Porsche 917 - 043 (044)

14.11.2015 917-044 (043)

Demo Day im Simeone Museum "Der Beste aus Deutschland".

Foto: © Simeonemuseum.org

917-043-044-20151114

 

Porsche 917 - 5 LT

13.-15.11.2015 917 - 5 LT

Static Display auf der Lancaster Insurance Classic Motor Show in Birmingham (UK).

Foto: Harry 3099

917-5LT-20151115

Porsche 917 - 017 (004)

11.11.2015 917 -017 (004)

Ausgestellt in Hollywood zur Premiere des Films "Steve McQueen The Man & Le Mans"

Bruce Canepa änderte die Startnummer von #9 auf #20 zu Ehren von Steve McQueen.

Foto: Nicolas Hunziker

917-017-004-2015-1111
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen