Login Form

Aktuelle Zahl der Seitenaufrufe:
933978

Diverses...

D-Flagge

Übrigens...

 

... hat 917-010 als einziger Porsche 917 eine abnehmbare Front. Diesen Umbau ließ David Piper 1970, nach einem schweren Unfall des Wagens, vornehmen.

Sehenswert...

© Kurt Ahrens

Alle Sieger der großen Rennen auf dem Nürburgring erhielten einen Ring, den “Nürburgring”. Der erste Automobilrennfahrer, der diesen Ring erhielt, war Rudi Caracciola im Jahr 1927. Diese Tradition wurde meines Wissens bis 1980 aufrecht erhalten. Der Ring auf den Bildern gehört Kurt Ahrens, der als Porsche-Werksfahrer 1970 das 1000km-Rennen gewann.

Kurt Ahrens - Bildersammlung  von Carlos Ghys mit vielen Bildern.

Porsche 917 K81

1981 Kremer Fahrzeug fertiggestellt. Als Vorlage diente 917-007 von Hans-Dieter Blatzheim    
         

Porsche 917K, gelb; # 10

14.06.1981 Kremer

24 Stunden von Le Mans (MWM)

Fahrer: Wollek / Lapeyre / Chasseuil

Training: Platz 18

3.46,540 min.

Rennen: Ausfall
         

Porsche 917K, gelb; # 2  

27.09.1981 Kremer

1000 km Brands Hatch (MWM)

Fahrer: Wollek / Pescarollo

Training: Platz 3

1.27,000 min.

Rennen: Ausfall
         
  • Img4013_1137x758
  • Img4026_1137x758
  • Img4031_1137x758
  • Img4042_1137x758
  • Img4052_1137x758
  • Img4053_1137x758
  • Img4067_1137x758
  • Img4070_1137x758
  • Img4118_1137x758
  • Img4131_1137x758
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen