Login Form

Aktuelle Zahl der Seitenaufrufe:
643223

Übrigens...

 

... wurde 917-014 (029) bei Löschübungen von der ONS-Streckensicherungsstaffel verbrannt.

Porsche 917/30 - 004

Letztes Update: 24.09.2017    
       
xx.xx.2017 917/30 - 004

Geänderte Lackierung. Wie 1978 -1991, als das Fahrzeug im Besitz von Alan Hamilton war.

Foto: Andrew Leung

30.04.2016 917/30 - 004

Ausgestellt im "Indianapolis Motor Speedway Hall of Fame Museum".

Foto: Ryan Huber

11.03.2016 917/30 - 004

Versteigert auf der Gooding Auction (LOT 44) auf Amelia Island für 3.000.000 $. Neuer Besitzer: ????

Foto: Nate Stevens

09.03.2012 917/30 - 004

Versteigert auf der Gooding Auction auf Amelia Island für 4.400.000 $. Neuer Besitzer: Jerry Seinfeld.

Versteigert wurde die gesamte Drendel Collection nach dem Tod von Matt Drendel am 24.11.2010.

Foto: Peter Singhof                barchetta-StudioLine-Mediacenter

917-30-004-20120309
18.-20.07.2010 917/30 - 004

Teilgenommen an der Kohler International Challenge "Tribute to Mark Donohue" in Elkhart Lake.

Foto: Wayne Fetter

917-30-004-20100718
24.-26.04.2009 917/30 - 004

Ausgestellt und gefahren von Matt Drendel bei der Mark Donohue Reunion in Watkins Glen.

Foto: jkracing50

917-30-004-20090426
28.06.-03.07.2008 917/30 - 004 Ausgestellt beim "Heritage & Historic" in Charlotte, North Carolina.  
02.-04.11.2007 917/30 - 004

Eingesetzt bei der Porsche Rennsport Reunion III in Daytona.

Foto: Harry Maurer

917-30-004-20071104
08.-10.10.2006 917/30 - 004

Static Display bei den "The 100 Motor Cars of Radnor Hunt "

10.-12.03.2006 917/30 - 004

Teilgenommen am Concours d´Elegance auf Amelia Island, Florida.

Foto: Ultimatecarpage.com

917-30-004-20060312
25.-26.06.2005 917/30 - 004

Ausgestellt auf der 50. Parade des Porsche Club of America in Hershey, Pennsylvania.

Foto: Pelican Parts

917-30-20050625
23.-25.04.2004 917/30 - 004

Eingesetzt bei der Porsche Rennsport Reunion II in Daytona.

Foto: Pelican Parts

917-30-004-20040424
xx.xx.2001 917/30 - 004 Verkauft von Davis Morse an Matthew Drendel.  
27.-29.07.2001 917/30 - 004

Teilgenommen an der Porsche Rennsport Reunion I in Lime Rock Park.

Foto: Pelican Parts

917-30-004-20010729
30.06.-01.07.2001 917/30 - 004

Ausgestellt auf der Porsche Parade in Milwaukee, Wisconsin.

Foto: Pelican Parts

917-30-004-200107
 05.-07.07.2000 917/30 - 004

Ausgestellt auf der 45. Parade des Porsche Club of America in Sacramento, Californien.

Foto: Pelican Parts

917-30-004-20000707
14.-16.08.1998 917/30 - 004

Eingesetzt bei den Monterey Historic in Laguna Seca.

Foto: Randy Lloyd

917-30-004-19980816

xx.01.1994 917/30 - 004 Verkauft von Porsche AG an David Morse.

 

13.-16.08.1992 917/30 - 004

Eingesetzt beim Oldtimer Grand Prix auf dem Nürburgring und gefahren von Günther Steckkönig.

Foto: Christian Sandler

917-30-004-19920814

08.-11.08.1991 917/30 - 004

Eingesetzt beim Oldtimer Grand Prix auf dem Nürburgring und gefahren von Günther Steckkönig.

Auto in Sunoco-Design lackiert.


Foto: Hootan Harandi

 

xx.07.1991 917/30 - 004 Fotografiert im Porsche Museum Stuttgart.

917-30-004-199107xx

27.06.1991 917/30 - 004 Im Magazin "Autosport" zum Kauf angeboten. Gekauft von Porsche AG für 2.250.000 $.

917-30-004-19910606

24.-26.10.1986 917/30 - 004

Demo-Runden beim F1 GP in Adelaide. Gefahren vom Besitzer Alain Hamilton.

Foto: Geoff Nowak

917-30-004-19861026

01.-03.11.1985 917/30 - 004

Static Display beim F1 GP in Adelaide.

Foto: Nick

917-30-004-19851103

xx.xx.1984 917/30 - 004

Eingesetzt und gefahren von Alan Hamilton in Sandown Park Australien

 

Foto: Hootan Harandi

 

13.10.1983 917/30 - 004
Im Magazin "Autosport" zum Kauf angeboten. Preis zwischen 425.000 $ und 450.000 $. Nicht verkauft.          

 

xx.xx.1978 917/30 - 004 Verkauft von Porsche AG an Alan Hamilton (AUS) als Kit-Satz.