Login Form

Aktuelle Zahl der Seitenaufrufe:
543973

Übrigens...

 

... war 1969 das letzte Jahr in Le Mans, bei dem es den klassischen Le Mans-Start gab. Bei diesem Start begann das Rennen mit einem Sprint der Fahrer quer über die Strecke zu ihrem Wagen.

Diesen Helm trug dabei der Fahrer, der bei diesem letzten klassischen Le Mans - Start die Pole -mit der 917-007- holte.


Weltmeister durch technischen K.O.

Porsche 917 - 023

Letztes Update: 02.08.2016    
       
07.09.2014 917 - 023

Static Display bei "Classic at the Castle" auf Hedingham Castle in Essex (UK).

Foto: Andrew Revitt

917-023-20140907
xx.08.2014 917 - 023

Ausgestellt im Porsche Museum Stuttgart!!!!

Leihgabe von Carlos Monteverde.


Foto: Hootan Harandi

06.-16.03.2014 917 - 023

Static Display auf dem Genfer Autosalon.

 

Foto: Franck Schneider

917-001-20140309
05.-07.09.2013 917 - 023

Ausgestellt beim St. Jame´s Concours of Elegance in der City of Westminster mitten in London (UK).

 

Foto: Gary Harman

917-023-20130905
02.09.2012 917 - 023 

Static Display in Hedingham Castle, Essex (UK) anlässlich des 40-jährigen Jubiläums des Carrera RS.

 

Foto: snapper seven

917-023-20120902
xx.xx.2011 917 - 023 

Verkauft von Dr. Julio Palmaz an Carlos Monteverde

laut einem Artikel von Luc Ghys im Magazin "The Chicane" vom 02.01.2012.

12.-14.03.2010 917 - 023 

Teilgenommen am Concours d Élegance auf Amelia Island, Florida.

Foto: Nigel Smuckatelli

917-023-20100314
14.-15.08.2009 917 - 023 

Static Display bei den 36. Monterey Historics in Laguna Seca.

 

Foto: Wayne Craig

917-023-20090815
02.-04.11.2007 917 - 023 

Eingesetzt bei der Porsche Rennsport Reunion III Auf dem Daytona International Speedway in Daytona Beach, Florida.

Foto: Harry Maurer

917-023-20071104
23.-25.04.2004 917 - 023 

Eingesetzt bei der Porsche Rennsport Reunion II Auf dem Daytona International Speedway in Daytona Beach, Florida.

 

Foto: Pelican Parts

917-023-20040424
xx.xx.2003 917 - 023 

Track Test auf einer Strecke in Texas für "Advanced Auto Parts" und gefahren von Harald Pace.

917-023-2003xxxx
29.-29.07.2001 917 - 023 

Eingesetzt bei der Porsche Rennsport Reunion I in Lime Rock Park bei Lakeville im Bundesstaat Connecticut.

 

Foto: William Nealis

917-023-20010729
01.-03.12.2000 917 - 023

Static Display bei den 4. HSR Brumos Continental Historics in Daytona.

917-023-20001203
18.06.2000 917 - 023 

Ausgestellt bei der Beverley Hills Car Show vom Eigner Dr. Julio Palmaz.

 

Foto: Chris Campell

917-023-20000618
xx.xx.2000 917 - 023 

Verkauft von Symbolic Motors an Dr. Julio Palmaz

06.02.2000 917 - 023 

Eingesetzt von Symbolic Motors als Static Display bei den 24-h-Daytona.

08.16.01.2000 917 - 023 

Ausgestellt bei der Los Angeles Motor Show von Symbolic Motors. Geschätzter Wert $ 3 500 000.

 

Foto: Pelican Parts

917-023-20000108
06.-07.11.1999 917 - 023 

Teilgenommen an den Brumos Daytona Historics.

xx.02.1999 917 - 023 

Verkauft von Matsuda Collection an Symbolic Motors

 

1998 917 - 023

Die irrtümliche Verwechslung wurde bemerkt. Man einigte sich diese Rückgängig zu machen. Jetzt wieder #023.

https://www.youtube.com/watch?v=XVWcMP-H6Uk  

917-023-19xx
03.01.1995 917 - 023

Matsuda Museum Japan.

Jetzt in weiß lackiert.


https://www.youtube.com/watch?v=j7lJH9VndQU&spfreload=10

917-023-19950103
1980 917 - 023

Verkauft an die Matsuda Collection in Japan.

Die Mitarbeiter von Vasek Polak vertauschten die Fahrzeuge und präparierten #23 für den Verkauf. Als der Irrtum bemerkt wurde wechselte man, aus Zeitgründen, die S/N in #020.

 

917-023-1980
1972 917 - 023

Auto restauriert und in Gulf-Siffert-Design umlackiert.

917-023-1972
08.12.1971 917 - 023 

Verkauft von Porsche AG an Vasek Polak.